Ihr Warenkorb
keine Produkte

Teilesuche u. Montage

Hinweise zur Suche und Montage von Ersatzteilen

Das richtige Ersatzteil finden Die meisten Ersatzteile lassen sich mittels der Fahrgestell- oder der Schlüssel-Nr. aus dem Fahrzeugschein zuordnen. Bei manchen Fahrzeugmodellen kommen je nach Produktionsstandort, Ausstattung, Motorisierung, Produktionsdatum oder Erstausrüster mehrere passende Fahrzeugteile in Frage. Daher sollten Sie noch vor dem Einbau sichergehen, dass Sie das richtige Ersatzteil bestellt haben!

Falschlieferungen vermeidenWir ermitteln das richtige Ersatzteil für Ihr Fahrzeug! Dazu senden Sie uns einfach eine Kopie Ihres Fahrzeugscheins oder teilen Sie uns Ihre Fahrgestell-Nr. lt. Fahrzeugschein und TSN-Nr. zu 2.1 und 2.2 per E-Mail an info@partsmobil.de mit. Auch sicher ist die Angabe der Originalnummer des benötigten Ersatzteils. Diese ist auf den meisten Bauteilen erkennbar. Wenn Sie die Möglichkeit haben, diese zu übermitteln, ist die Gefahr einer Falschlieferung nahezu ausgeschlossen.

Prüfung vor dem Einbau von Ersatzteilen Prüfen Sie bzw. der fachmännische Monteur, noch vor dem Einbau, ob das gelieferte Ersatzteil überhaupt in Ihrem Fahrzeug verbaut werden kann. In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass das Ersatzteil nicht kompatibel ist, obwohl die Zuordnung des Bauteils laut Katalogdaten eindeutig ist. Hierzu ist ein genauer Vergleich mit dem Altteil nötig.

Wichtig - Die endgültige Prüfung ob das bestellte Ersatzteil passt, muss allerdings durch den Monteur selbst erfolgen! Ein Fachmann erkennt bereits vor dem Einbauversuch, ob das Ersatzteil kompatibel ist oder nicht.  Fragen Sie im Zweifelsfall immer einen Fachmann.